Eier Treten

Gnadenlose Herrinnen treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel im Monatsarchiv 8/2017

Gleich zwei heiße Frauen zeigen ihrem Haussklaven mit zielsicherer Strenge und Dominanz, was es heißt ihnen willenlos zu gehorchen. Extrem gefesselt und an die Wand gestellt, kann der Sklave sich nicht wehre. Das motiviert die Ballbusting-Dominas zusätzlich, denn jetzt kommen ihre Latex- und Leder-Boots zum Einsatz. Einmal ausgeholt und mit Schwung in die fetten Eier geschleudert, jammert die Sklavensau unerlässlich. Eine Erniedrigung macht aber nur halb so viel Spaß, wenn die Schmerzen nicht extrem genug werden. Abwechselnd wird der devote Hodensack mit schmerzhaften Tritten bearbeitet.


Schreiend und wimmernd hängt er am Andreaskreuz. Wehrlos muss er sich die Demütigung seiner Herrin ergehen lassen. Seine Latex-Maske schnürt ihm die Luft ab und bietet ihm ein Gefühl von Enge. Seine strenge Domina packt sein Glied und weiß genau, was dieser Sklave verdient hat. Vor allem seine prallen, mit Sperma gefüllten Eier, werden von der Herrin durch starke Tritte schmerzhaft gefordert. Der Sklave wird dadurch nur noch geiler. Schnell schwillt sein Schwanz an und fordert härtere Tritte. Das widerliche und erbärmliche Schwein wird in diesem Ballbusting-Abenteuer zu seiner Belohnung kommen...


  Abonniere unseren RSS Feed