Eier Treten

Gnadenlose Herrinnen treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Grausam" markiert sind

Weil der Schuhanbeter die Sneaker seiner Herrin nicht ordentlich sauber leckt, bekommt das Dickerchen ein kräftiges Ballbusting. Auf seinem Körper kann man schon die Spuren der harten Tritte sehen. Lady Fenja ist sehr brutal und grausam, deshalb erniedrigt sie das Dickerchen mit harten Strafen. Der Herrin macht es viel Spaß zu sehen, wie sich der Loser unter den Tritten krümmt und wie sein Fett dabei heftig schwabbelt. Seine Sklavenerziehung beginnt wieder von vorne und mit Eiertreten wird er hart bestraft.


Natürlich ängstigt es jeden Sklaven, wenn seine Herrin Kampfsport beherrscht. Denn umso härter fallen ihre Kicks und Schläge aus. Die exotische Mistress verheißt daher für den Sklaven nichts Gutes, zumal der Fettsack bereits nackt und mit baumelnder Männlichkeit im Raum steht. Die bietet den Kicks der Herrin ein leichtes Ziel. Mal tritt sie ihm von vorn, dann wieder von der Seite mit einem Rundkick ins gequälte Gemächt. Dabei trägt sie eine Sonnenbrille und gibt sich ausgesucht streng. Denn die chinesische Verhörexpertin setzt auch eine Peitsche zu seiner Befragung und Folter ein!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive