Eier Treten

Gnadenlose Herrinnen treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Sadistin" markiert sind

In diesem Clip bedankt sich Lady Betty bei einem Sklaven, der ihr ein neues Paar High Heels geschenkt hat. Ein Dank nach Art des Hauses, denn der Sklave bekommt nun die neuen Schuhe an seinen Kronjuwelen zu spüren. Genau, du Loser, du hast richtig gehört, denn die Herrin tritt dem Dummkopf mit ihren neuen High Heels immer wieder in sein gequältes Gemächt. So lange bis der Sklave winselt wie ein Hund und seine Eier schon blau verfärbt sind. Denn Lady Betty will mit ihren neuen Schuhen Spaß haben!


In diesem Clip nutzt Mistress Simay die männlichen Schwachstellen ganz gezielt aus. Denn ein ums andere Mal tritt sie ihrem wimmernden Sklaven ins gequälte Gemächt. Dem knicken, ob seiner Hodenfolter, die Beine ein ... doch das ist der taffen Lady völlig egal. Penis- und Sackfolter vom Feinsten, schau gleich mal rein. Schau zu wie der Loser taumelt und höre ihn winseln, wie einen gequälten Hund. Ein Clip für alle, die den brachialen Schmerz im männlichen Schritt mögen!


Wenn eine Sadistin und ihr Sklave einen Ausflug machen, dann gewiss nicht in ein nobles Restaurant ... vielmehr wird der Dummkopf von seiner Herrin in ein heruntergekommenes Fabrikgebäude verschleppt. Hier, wo kein Mensch seine Schreie hören kann, wird der Sklave gequält. Und zwar bei einem ausgiebigen Ballbusting, das so rüde ausfällt, dass der Waschlappen ein ums andere Mal in die Knie geht. Schau gleich mal rein und schließ Wetten darüber ab, wie lange der Loser, respektive sein Gehänge, das aushält.


Lady Ronja liebt es, wenn sie ihre Sklaven an deren Belastungsgrenze und auch darüber hinaus führt. Dazu ist ihr heutiges Versuchskaninchen nackt und maskiert am Andreaskreuz fixiert. Mit weit gespreizten Beinen, so dass seine Kronjuwelen ein leichtes Ziel bieten ... logisch, dass sich die taffe Lady mit ein paar beherzten Kicks in Fahrt bringt. Bereits dabei beginnt der Sklave zu zucken und zu schreien. Fast würde der Loser einknicken, würden ihnen nicht die Fesseln in der gewünschten Position halten. Wie soll das erst werden, wenn sich seine Herrin auch noch die empfindlichen Brustwarzen vornimmt?


Goddess Kiffa mag es, ihre Sklaven so lange zu schikanieren, bis denen der Angstschweiß auf der Stirn perlt. Auch heute nimmt sie einen Loser beim Ballbusting hart ran. Doch der hat (s) ein Safe-Wort und kann um Gnade flehen, indem er sich selbst eine Schlampe nennt. Wann werden dem Dummkopf die Qualen zu viel? Denn Goddess Kiffa agiert mit ihren hochhackigen Sandaletten durchaus brutal. Auch eine Nippelfolter steht für den Sklaven an ... schau gleich mal rein, wenn sadistische Herrinnen und der bittersüße Lustschmerz dein Ding sind!


In diesem Clip probiert Lady Shay verschiedene Foltermethoden an ihrem Sklaven aus. Dabei setzt sie nicht zuletzt auf die Kräfte der Natur. Denn Nippel und Hoden des Dummkopfs werden mit frischen Nesseln traktiert. Und gerade so, als ob die brennenden und juckenden Quaddeln noch immer nicht genug wären, bekommt der Dummkopf die Brennnesseln auch noch in seinen gequälten Arsch. Dazwischen wird der Loser mit der Bastonade gequält ... schau gleich mal rein und staune, was die taffe Lady mit ihrem willigen Sklaven alles anstellt!


Nun, du Loser, träumst auch du davon, einmal gemeinsam mit deiner besseren Hälfte gefangen gehalten und gequält zu werden? Dann schau gleich mal hier rein, denn in diesem Clip werden deine perversen Fantasien zu Realität. Schließlich hält eine eiskalte Sadistin ein nackten Pärchen gefangen und lebt sich an ihren Opfern hemmungslos aus. Nicht nur dem Sklaven, sondern auch seiner Partnerin wird in den Schritt gekickt. Schau ganz genau hin und leide mit den beiden wehrlosen Opfern. Begreife, dass auch die weibliche Scham für Tritte äußerst "empfänglich" ist!


Du stehst auf Frauen, die skrupellos und dennoch wunderschön sind? Nun, dann kommt dir dieser Clip um eine sexy Gangsterbraut gerade recht. Denn die packt ihr Opfer knallhart an. Vorher jedoch wird der Loser mit den Socken seiner Entführerin geknebelt und kann somit nicht mehr schreien. Dann, nach diesem erregenden Vorspiel, kommt die sexy Täterin erst so richtig in Fahrt. Kniestöße in Hoden und Bauch setzen dem Dummkopf derbe zu ... so lange, bis der Wicht beinahe k.o. geht. Nur die kraftvollen Händen seiner Peinigerin halten ihn noch auf den Beinen, wobei eine Hand, die seinen Mund zupresst, auch den kleinsten Schrei erstickt. Schau gleich mal rein und schaudere, wie knallhart die maskierte Domina bei ihrer Überwältigung vorgeht!


Mistress Nyx schätzt es rein gar nicht, wenn ihre Sklaven nachlässig, gar faul werden. Das bekommt auch der Putzsklave zu spüren, den sie mit der Reinigung ihrer Wohnung betraut hat. Denn bei ihrer Inspektion stößt die Hausherrin noch immer auf versäumte Aufgaben und reichlich Schmutz. Dem Dummkopf muss also mehr Sorgfalt eingebläut werden. Daher kniet der Loser mit entblößter Männlichkeit auf dem Boden und wird mit Kicks in die Hoden bestraft. Zum Glück agiert seine Herrin dabei barfüßig. Doch mindert das wirklich seinen Schmerz?


Sie nennt sich Mistress Red Devil, und wie eine Teufelin führt sie sich beim Ballbusting auch auf. Skrupellos tritt die rothaarige Lady zu, so dass gerade unerfahrene Sklaven bei jedem Kick mit einem gellenden Aufschrei in die Knie gehen. Doch dann muss der Loser fürchten, dass - während er sich gleich einem Wurm am Boden windet - seine Nüsse unter ihren Sohlen zermatscht werden. Später, nachdem sie sich ausgetobt hat, zieht die strenge Lederherrin ihre Stiefel endlich aus. Dann muss der Nichtsnutz auch noch ihre nackten Füße verehren. Doch auch barfüßig, kann sie dem Sklaven noch weh tun!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive