Eier Treten

Gnadenlose Herrinnen treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Turnschuhe" markiert sind

Theordora und ihre Freundin Sibilla kommen gerade vom Workout aus dem Fitnessstudio. Und sie haben sich ein Opfer mitgebracht, denn so ganz können sie sich nur beim extrem harten Eiertreten entspannen. Sie haben noch ihre sexy Sportklamotten und ihre Sneaker an, als sie anfangen, abwechselnd auf den Typen einzutreten - vor allem in seine Weichteile. Und so feste sie nur können. Das tut schon beim Zusehen weh.


Nach dem Sport will Sweetbaby ein wenig entspannen und so legt sie sich in die Sonne und bräunt sich! Dann entdeckt sie auch schon einen Spanner im Gebüsch, der sie beobachtet! Schneller als er gucken kann, benutzt sie ihn auch schon als Sklaven und hat noch etwas Spielzeug dabei! Seine Eier werden richtig eingequetscht und sie tritt mit ihren Turnschuhen noch zu! Immer wieder gibt es weitere Tritte für den Spanner!


BBW Lady Cathy ist heute mal wieder so richtig wütend und das bekommt ihr Sklave natürlich auch zu spüren! Zuerst tritt sie ihm mit ihren Turnschuhen ein paar Mal hart in die Eier! Mit seinem kleinen Schwanz kann er eh nichts anfangen. Sie tritt immer wieder zu, denn selbst zum wichsen ist er viel zu klein! Was für ein Loser! Ihr ist es auch egal, ob er steht oder liegt, sie tritt immer weiter zu!


Herrin Mistress Katja hat ihren Sklaven heute besonders gut gefesselt! Mit seinen Füssen am Sofa und seine Hände auf dem Rücken gebunden! Jetzt liegt er völlig wehrlos vor ihr und sie kann ihm in seine Eier treten soviel sie will! Er kann sich nicht wehren und seine Eier kann er nicht schützen! Herrin Katja kann sich sogar mit ihrem vollen Gewicht auf seine Eier stellen und das stört sie gar nicht!


Heute wird der Sklave von Herrn Cathy Schmerzen aushalten müssen, denn seine BBW Lady hat heute etwas ganz besonderes mit ihm vor! Sie will ihm in seine Eier treten und das mit ihren Turnschuhen an! Immer wieder gibt es heftige Tritte von seiner Herrin in seinen Unterleib! Der Sklave muss schön vor ihr knien und einiges aushalten! Wenn er zu sehr stöhn oder zusammenbricht, dann gibt es auch noch zusätzlich Ohrfeigen!


Heute hat Herrin Katja ihren Sklaven mit den Füssen an das Bett gebunden, allerdings liegt er unbequem auf dem Boden! Seine Hände sind hinter seinem Rücken und so kann er sich jetzt nicht mehr wehren, wenn ihm seine Herrin in die Eier tritt! Mit ihren Turnschuhen tritt sie gnadenlos zu und dann trampelt sie ihn auch noch platt! Er schreit ichtig vor Schmerzen, wenn sie sich mit vollem Gewicht auf seine Eier stellt!


Dieser Sklave hat nun schon jahrelange Übung bei seiner Herrin Lady Steffi! Sie hat ihm schon unzählige Male in die Eier getreten, er hat sich fast schon an die Schmerzen gewöhnt! Jetzt muss dieser Loser abwarten, wieviel Tritte er heute bekommt! Der kleine Loser bekommt die Augen verbunden, damit er den Überraschungsmoment besser spüren kann! Na, wieviele Tritte würdest du wohl für deine Herrin aushalten? Oder klappst du gleich nach ein paar Tritten zusammen?


Als seine Herrin von ihrem Training wiederkommt, hat sie noch Lust ein wenig zu relaxen und entspannte Übungen zu machen! Ihr nackter Sklave steht schon bereit und wird von ihr gleich als Boxsack benutzt! Allerdings tritt sie immer wieder mit ihren Füssen gegen ihn! Der Loser kann sich nicht wehren und sackt schon in sich zusammen! Da kann sie sich nur noch ihre Schuhe ausziehen und barfuss weiter treten! Dann wird er noch als Stuhl benutzt und seine Herrin fühlt sich wie eine Siegerin!


Dieser Jammerlappen erzählt seiner Herrin Steffi immer wie viel er für sie tun würde und was er nicht alles aushält! Er soll nicht labern, sondern es beweisen! Er wird vor ihr knien und dann werden wir ja alle sehen, ob er seiner Herrin dienen kann! Sie tritt ihm jetzt immer wieder in seine Eier und wechselt dabei die Schuhe! Ob mit voller Wucht in ihren Stiefeln oder mit der Plateausohle ihrer Turnschuhe! Wird er es aushalten?


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive