Eier Treten

Gnadenlose Herrinnen treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Steffi" markiert sind

Lady Steffi nimmt sich heute den Schwanz ihres Sklaven vor! Und zwar mit ihren geilen High Heels! Ihre schwarzen Peep Toes haben einen sehr hohen spitzen Absatz und ihr Sklave musste seinen Schwanz durch ein Brett schieben! Jetzt kann sie sich gemütlich darauf stellen und seinen Schwanz unter ihren Heels trampeln! Für den Sklaven heisst das Schmerzen aushalten und zwar nicht zu knapp! Und immer wieder spürt er ihre Absätze!


Lady Steffi ist wie immer gnadenlos und so nutzt es dem Sklaven auch nicht zu winseln! Er muss vor ihr knien und hat seine Augen verbunden! So ist der Überraschungsmoment grösser, denn er sieht ja nicht, was seine Herrin gerade macht! Und dann bekommt er auch schon die ersten Tritte in die Eier! Immer und immer wieder, ohne dass er sieht, was auf ihn zukommt! Sie tritt ihn in Buffalos und Nike Turnschuhen!


Lady Steffi stellt sich mit ihren dicken Buffalos auf den Körper des Sklaven! Sie trampelt über seinen Rücken und wenn sie Lust hat, dann tritt sie ihm auch noch so richtig heftig in die Eier! Es gibt immer mehr Tritte für ihn und er kann sich nicht gegen Lady Steffi wehren! Seine Augen hat er verbunden und so kann er ihre Tritte auch nicht kommen sehen! Das ist wohl doppelt so schmerzhaft!


Auch Sneaker sind bestens geeignet um einem Sklaven damit in die Eier zu treten! Der Sklave von Lady Steffi bekommt es gerade an seinen eigenen Eiern zu spüren! Sie tritt ihm heftig zwischen die Beine und zwingen ihn schon so richtig in die Knie! Dieser Loser muss jetzt alles über sich ergehen lassen und kann sich nicht gegen seine Herrin wehren! Lady Steffi macht einfach immer weiter!


Dieser Sklave hat nun schon jahrelange Übung bei seiner Herrin Lady Steffi! Sie hat ihm schon unzählige Male in die Eier getreten, er hat sich fast schon an die Schmerzen gewöhnt! Jetzt muss dieser Loser abwarten, wieviel Tritte er heute bekommt! Der kleine Loser bekommt die Augen verbunden, damit er den Überraschungsmoment besser spüren kann! Na, wieviele Tritte würdest du wohl für deine Herrin aushalten? Oder klappst du gleich nach ein paar Tritten zusammen?


Herrin Lady Steffi hat ihrem Sklaven schon die Augen verbunden und jetzt sieht er nicht, was auf ihn zu kommt! Er hat keine Ahnung, was seine Herrin macht! Sie nimmt erstmal Anlauf und tritt ihm voll in seine Eier! Immer mit ihren Stiefeln mitten rein! Der Sklave hat schon Schmerzen und zuckt jedes Mal, wenn ihre Stiefel voller Wucht seine Eier treffen! Lady Steffi macht es einfach nur Spass!


Dieser Sklave wollte ja unbedingt Ballbusting! Das hat er nun davon! Herrin Lady Steffi hat ihn gewarnt, doch er wollte nicht hören! Jetzt liegt er vor ihr auf der Couch und bekommt ihre Buffalos mit den Plateauabsätzen zu spüren! Damit kann sie richtig auf seine Eier treten und ihm weh tun! Sie tritt immer wieder richtig feste zu und er muss es jetzt ertragen! Er hat es nicht anders verdient!


Lady Steffi hat diesen dicken Sklaven bereits an der Decke fest gemacht, damit der Scheiss Loser nicht abhauen kann! Er kann sich kaum noch bewegen und ist seiner Herrin hilflos und wehrlos ausgeliefert! Nun gibt es mit ihren geilen Plateaustiefeln immer wieder Tritte in die Eier! Dieser fette Loser hat es nicht anders verdient! Schreien darf er auch nicht, sonst tritt seine Herrin ihm noch fester in seine Eier!


Mit verbundenen Augen und an ein Treppengeländer gefesselt steht der Sklave heute vor Lady Steffi! Er ist völlig wehrlos und ihr total ausgeliefert! So hat sie es gerne! Die Herrin tritt mit ihren schwarzen Stiefeln in seine Eier! Er kann sich nicht verstecken und sieht durch seine verbundenen Augen auch nicht ihre Tritte! Jeder ihrer Tritte trifft ihn unvorbereitet und löst extreme Schmerzen bei ihm aus! Was eine geile dominante Session!


Für Lady Steffi gibt es heute wieder einen Sklaven, dem sie so richtig geil in die Eier treten kann! Na, wie lange wird er es wohl aushalten können! Lady Steffi wechselt auch immer wieder ihre Schuhe, damit es auch nicht langweilig für sie wird! Egal ob Turnschuhe, Buffalos oder ihre geilen Overkneestiefel mit Absätzen! Es gibt harte Tritte und der Sklave muss immer schön vor ihr knien! Aua, das sind grosse Schmerzen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive