Eier Treten

Gnadenlose Herrinnen treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Penis" markiert sind

Ich trete nicht direkt zu. Nein, heute kriegt es mein dämlicher Sklave mit der Hand besorgt, aber nicht, wie Du jetzt vielleicht denkst. Aber anstatt ihn mit harten Tritten in die Eier zu bestrafen, bearbeite ich seinen Penis und seine Hoden mit den Händen. Ich ziehe und quetsche sie, bis sie rot glühen und er vor Schmerzen nur noch wimmern kann. Er streckt mir dabei seinen nackten Arsch entgegen und genießt es, wie ich ihn so quäle. Das wäre doch bestimmt auch genau das Richtige Programm für Dich, oder nicht?


Hier gibt es richtig extremes Schwanztreten! Der Sklave liegt auf dem Rücken auf dem Boden und über seinen Schwanz haben sie eine Holzplatte gelegt! Sein Schwanz guckt schön durch ein Loch heraus und Herrin atarina und Herrin Imane können so richtig geil auf seinem Schwanz herum trampeln! Sie treten gegen seinen Schwanz wie gegen einen Ball! Der Sklave muss heute richtig was aushalten und die Herrinnen hören so schnell nicht wieder auf!


Heute haben Megan und ihre Freundin Paige etwas Besonderes mit ihrem Sklaven vor! Sie wollen ihm mal wieder voll in die Eier treten während er unten herum nackt ist! Aber das ist für die Beiden ja noch nichts besonderes, das machen sie ja öfter. Heute haben sie extra Clogs an, die so richtig schwer sind und somit auch echte Schmerzen auslösen! Aua, das tut weh, wenn die Absätze die Eier kicken!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive