Eier Treten

Gnadenlose Herrinnen treten ihren Sklaven in die Eier!

Alle Artikel, die mit "Lady Meli" markiert sind

CBT ist ein Witz gegen die harte Folter, die den Sklaven heute erwartet. Er ist nackt an ein Folterkreuz gefesselt und zuerst bekommt er ein harmloses Ballbusting, dann eine sadistische Penisfolter und anschließend eine ebenso harte Eierfolter. Lady Meli tritt mit derben Stiefeln zu und ignoriert die Schreie des Losers. Der Minischwanz und die Schrumpfeier müssen eine ganze Menge einstecken und das Weichei geht in die Knie. Der devote kleine Wichser braucht die sadistische Behandlung seiner Weichteile, denn sie ist ein Teil seiner Sklavenerziehung.


Natürlich möchte Frau die Leidensfähigkeit ihrer Sklaven sukzessive steigern .., denn gerade Sadistinnen schöpfen aus seinem Schmerz ihre eigene Befriedigung und Lust. Daher nimmt Lady Meli ihren Sub heute besonders hart ran. Dazu wird der Sklavenköter erstmal sicher fixiert. Denn so - nackt und gefesselt - bieten seine Hoden ein leicht zugängliches Ziel. Die werden mit Tritten traktiert, wozu die strenge Herrin nicht einmal ihre Stiefel auszieht. Wie weit wird sie bei ihrer Abreibung für den Sklaven gehen? Und hält der Schlappschwanz tapfer durch?


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive